Time To Say Goodbye

Treten in dieser Konstellation zum letzten Mal in der Glück-Auf-Arena an – der viermalige AH-Meister Deister Allstars

Ein allerletztes Mal zuhause…

Ein wenig Wehmut wird über den Höhenzügen des Deisters liegen, wenn am kommenden Freitag um 19.00 Uhr in die Glück-Auf-Arena die Altherrenhandballer des TSV Barsinghausen in der jetzigen Konstellation letztmalig das heimische Parkett betreten.

Zum letzten Heimspiel der Saison begrüßen die Deister Allstars den langjährigen Rivalen des TuS Vinnhorst. Etliche Akteure streifen zum letzten Mal in der Heimat das Grün-Weiss-Rote Trikot der Bergbaustadt über.

Vier goldene Sterne zieren die Trikots und erinnern an die vier errungenen Meisterschaften der Jahre 2005, 2009, 2010 und 2011. Seit der offiziellen Gründung der Mannschaft im Jahre 2001 und dem sofortigen Aufstieg in die Bezirksliga spielte das Team immer in der höchsten Liga der Handballregion Hannover.

Alle Fans und Freunde sind am Freitag herzlich eingeladen, den ein oder anderen Allstar letztmalig aktiv in der altehrwürdigen Halle am Ziegenteich zu sehen und sich zu verabschieden.

Vor Anpfiff wird von offizieller Seite ein Sportskamerad für seine 50-jährige Mitgliedschaft in der Handballsparte im TSV Barsinghausen geehrt. Wer das sein wird? Lasst Euch überraschen!

 

BL